eigenen blog erstellen



homepage erstellen

Früher, war es sehr teuer und umständlich, einen Webauftritt zu gestalten. Man musste einen Webdesigner aufsuchen, der darin geübt war. Ein einziger Blog konnte schnell bis zu 5000 Euro kosten. seit ein paar Jahren, jedoch ist es nicht mehr schwer und teuer, eine eigene Homepage selber zu machen. Wie ihr das auch hinkriegt, lernt ihr in diesem Lehrvideo.

Aus welchem Grund den eigenen Blog gestalten? Motivationen sind vielerlei. , spart man sich so einen Haufen Geld, kurz- und langfristig. Man muss nicht die Hilfe eines Programmierers in Anspruch nehmen, der den Blog gestaltet und man muss auch nicht dafür bezahlen, dass die Onlinepräsenz upgedated wird, wenn man sie aktualisieren will.

online geld verdienen

Der Skill einen Blog machen zu lassen wird außerdem zusehends relevanter. Sowohl für unselbständig Erwerbstätige auf dem Arbeitsmarkt, als auch für Gewerbetreibende. Es ist ziemlich sicher, dass Unternehmen, bald diesen Skill als notwendige Voraussetzung nehmen werden, wenn sie Personal einstellen. Daher ist es eine sehr kluge Idee, schon jetzt zu lernen, wie man eine Website gestaltet und Experte darin wird. Sie sichern sich durch diese Fähigkeit einen Startvorteil gegen den Mitbewerbern.

Den Webauftritt, den die wir in diesem Video erstellen, ist sehr leicht zu bauen, jedoch äußerst professionell. Sie hat die gleiche Technologie, wie die Homepages von großen Firmen, wie zum Beispiel der New York Times. Ach ja, es ist vollkommen gratis.

Außerdem ist unsere Homepage responsiv. Das heißt, man kann den Webauftritt auf verschiedensten Geräten, etwa Handys, Towers, Ipads, Macbooks usw. ansehen. Die Website passt sich selbstständig dem Bildschirm an.

Um eine Onlinepräsenz zu bauen, brauchen Sie weiters keinerlei technisches wissen. Die ganzen Fähigkeiten, die man dazu braucht, können Sie in meinem Video in unter 120 Minuten erlernen. Keinerlei Programmierfähigkeiten sind dafür nötig.

Sogar diejenigen unter Ihnen, die noch nie eine Homepage erstellt haben, können ihre erste, sehr schöne, funktionale Homepage heute noch online haben. Ich empfehle allen, die dies lesen, es einfach mal damit herumzuspielen. Es kostet nicht mehr als 10 Euro, eine Website zu hosten - das ist weniger, als ein Mittagessen.